Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on facebook
Share on email
Share on whatsapp
Share on print

Employer Branding wird genutzt, um die Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen und die Mitarbeiterbindung an das Unternehmen zu steigern. 

Maßnahmen des Employer Brandings:

  • Strategische Zielgruppenanalyse
  • Gestaltung des Branding des Unternehmens
  • Erhaltung der Mitarbeiter durch kontinuierliche Arbeit am Unternehmensimage
 

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Homeoffice und Employer Branding?

Die Flexibilisierung des Arbeitsorts und der Arbeitszeit bietet Ihren Mitarbeitern mehr Freiheiten, Selbstständigkeit und eine bessere Work-Life Balance, wodurch Sie die Motivation und das Engagement Ihrer Mitarbeiter nachhaltig stärken können. Daher empfiehlt es sich, um sich als attraktiven Arbeitgeber ausweisen können, Strukturen für das Homeoffice zu schaffen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihren Tätigkeiten im Homeoffice nachgehen zu können. Auf unserer Akademie-Seite finden Sie weiterführend unsere Methoden zur Einführung mobiler Arbeit in Ihrer Organisation.

Welche Aufgaben übernimmt eine Unternehmensberatung in der Einführung von Employer Branding?

Der Fachkräftemangel ist in vielen Branchen in Deutschland Realität, wodurch dem Employer Branding als Maßnahme zur Erschaffung einer attraktiven Arbeitgebermarke eine hohe Priorität beigemessen wird.

Unternehmensberatungen können Sie unterstützen durch:

  • gezielte Analysen des Unternehmensimage und der Unternehmensqualität
  • daraus resultierende Employer Branding-Strategie
  • Ableitung konkreter Maßnahmen
  • Hilfe bei der Umsetzung der Maßnahmen
  • innovative Gestaltung der Arbeitsflächen für eine attraktive und auf die Tätigkeiten der Arbeitnehmer ausgerichtete Umgebung
 

Das Resultat ist:

  • Steigerung der Zufriedenheit und Produktivität innerhalb eines Unternehmens
  • Sicherstellung einer erfolgreichen Arbeitgeberpositionierung, welche die Werte Ihres Unternehmens stützt
  • Stärkung des Image der Organisation und des Employer Brandings
 

RemPro bietet sowohl Schulungen rund um mobiles Arbeiten an, als auch Raumkonzepte, die eine effiziente Kollaboration und das Image einer Organisation fördern.

Fragen zum Employer Branding? Kontaktieren Sie uns!

Brauchen Sie Unterstützung einer Unternehmensberatung bei der Umsetzung von New Work in Ihrem Unternehmen? Lesen Sie mehr rund um das Thema Homeoffice und Produktivität. Gerne können Sie ein kostenfreies Erstgespräch vereinbaren, um gemeinsam auf die spezifischen Bedarfe Ihres Unternehmens einzugehen.

Homeoffice professionell einführen mit RemPro

Hinter RemPro steht ein interdisziplinäres Team aus erfahrenen Beratern und Spezialisten, die eins eint: Ihre Fachkenntnisse über sowie der Glauben an hybride Arbeitsmodelle. Aus München, Berlin und Oldenburg beraten wir vor allem Mittelständler auf dem Weg in eine digitale Zukunft des Arbeitens – online und auch vor Ort.